TSV Giesen | Volleyball

News

  • Home / 
  • Medien / 
  • News / 
  • Vorbericht: Erster Heimsieg der GRIZZLYS soll her / 

News

28.09.2017

Vorbericht: Erster Heimsieg der GRIZZLYS soll her

Die HELIOS GRIZZLYS empfangen am Samstag die DjK Delbrück zum zweiten Heimspiel in dieser Saison.

Nach der Niederlage zum Saisonauftakt gegen Essen gelang den GRIZZLYS bei der Auswärtspremiere in Warnemünde am vergangenen Wochenende ein 3:0 Erfolg. Diesen Aufwärtstrend möchten das Team um Grizzlys Trainer Itamar Stein auch in das Spiel gegen Delbrück mitnehmen und den ersten Sieg vor heimischem Publikum einfahren.

Die Gäste aus dem ostwestfälischen Delbrück stehen in der Momentaufnahme auf dem vorletzten Tabellenplatz, hatten sie doch ihre ersten beiden Saisonspiele verloren. „Wir dürfen Delbrück nicht unterschätzen, denn in der vergangenen Saison haben sie uns immer einen guten Kampf geliefert“, warnt Trainer Itamar Stein. Die zwei 3:0 Erfolge aus der vergangenen Saison erscheinen auf dem Papier deutlicher als es die Spielverläufe waren. So endeten die Sätze meist sehr knapp mit besserem Ausgang für die GRIZZLYS.

Im Training arbeiten die GRIZZLYS weiter an der Feinabstimmung zwischen den verschiedenen Spielelementen. So galt es die Ungenauigkeiten aus dem Spiel gegen Warnemünde auszumerzen, bei dem trotz Nervosität und einiger Eigenfehler am Ende ein deutliches 3:0 auf der Anzeigetafel stand. „Der Sieg gegen Warnemünde hat der Mannschaft Selbstvertrauen gegeben. Trotzdem müssen wir gegen Delbrück noch eine Schippe drauflegen“, so der Sportliche Leiter Sascha Kucera.

Die Verantwortlichen aus Delbrück haben ihre Mannschaft punktuell verstärken können. Im Kern sind die Akteure aus der vergangenen Saison aber nach wie vor mit an Board. Das gut eingespielte Team von Trainer Ulrich Kussin wird also bis in die Haarspitzen motiviert sein, den ersten Saisonsieg sowie wichtige Punkte einzufahren.

Aber auch die GRIZZLYS werden mit Sicherheit hochmotiviert in die anstehende Partie gegen die DjK Delbrück gehen um weitere wichtige Punkte einzufahren und weiter in der Tabelle zu klettern.

Das anstehende Spiel ist das zweite von neun Spielen der Helios GRIZZLYS in der größeren Volksbank-Arena in Hildesheim. Die Zuschauer erwartet ein hochklassiges Volleyball-Match und ein buntes Rahmenprogramm mit Cheerleadern, Moderation, Catering uvm.

Einlass in der Volksbank-Arena Hildesheim, Pappelallee 1, ist am 30.09 ab 19 Uhr. Seien Sie dabei und unterstützen Sie das Team lautstark.

(jw)